Fachtagung 2020

Fachtagung "Toxischer Stress in der Familie"

„Stressbewältigung als (Über-)Lebenskompetenz ─ Welche Auswirkungen hat Stresserleben in der Schwangerschaft und in der frühen Kindheit für das System Familie?“

03. September 2020 & Freitag, 04. September 2020 in Hamburg – Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW)

Tagungsprogramm *Änderung*

am 3. und 4. September 2020 findet die Fachtagung „Toxischer Stress in der Familie“ statt. Bisher war sie als Präsenzveranstaltung an der HAW Hamburg geplant.

In den letzten Wochen mussten wir aufgrund der Entwicklung der Corona-Pandemie die Situation jedoch neu beurteilen. Im Sinne der Gesundheit aller haben wir die Entscheidung getroffen, die Fachtagung als Online-Konferenz durchzuführen.

Das Thema „Toxischer Stress in der Familie“ ist aktuell wie nie, daher konnten wir fast alle ReferentInnen der Präsenzveranstaltung auch für die Online-Variante gewinnen. Das Tagungsprogramm, insbesondere auch die Dialogforen, wurden in ein digitales Format gebracht, welches einen guten Austausch auch am Bildschirm möglich macht.

Führende VertreterInnen aus den Disziplinen der Resilienz-, Bindungs-, Hirn- und Traumaforschung berichten über die neusten Forschungsergebnisse. Neben informativen Vorträgen steht in vielfältigen Dialogforen der Theorie-Praxis-Transfer im Mittelpunkt.

Die Inhalte und Anmeldeoption finden Sie unter folgendem Link: https://ehlerding-stiftung.de/online-fachtagung-2020/