sumbi ermöglicht eine mitKids-Patenschaft für ein Jahr

Energieberatung, Bauphysik, Förderprogramme, Gebäudetechnik, rechtliche Fragestellungen – alles Themen, zu welchen sich die Mitarbeitenden von sumbi INGENIEURE Energieberatungs- und Planungsgesellschaft mbH im Laufe eines Jahres immer wieder fachlich austauschen. Doch einmal im Jahr steht ein ganz anderes Thema auf der Agenda: Diskutiert wird dann darüber, welches soziale Projekt eine Weihnachtsspende erhalten soll. Vorausgegangen sind Vorschläge der Team-Mitglieder. Schon lange verzichtet sumbi auf den Versand von Weihnachtskarten und informiert die Geschäftspartner:innen darüber, dass stattdessen gespendet wird. „Es gibt so viel Unterstützungsbedarf in unserer Gesellschaft, da möchten wir einen kleinen Beitrag leisten und zumindest etwas entgegenwirken“, so Geschäftsführer Holger Krämer.

Wir freuen uns sehr, dass unsere mitKids Hamburg Weihnachten 2023 eins von zwei ausgewählten Projekten sein durfte. sumbi finanziert mit einer Spende in Höhe von 800 Euro eine mitKids-Patenschaft für ein Jahr. Sandra Ullrich-Rahner und Ulrike Wegner besuchten sumbi und überreichten mit einem großen Dankeschön eine Urkunde.

„Dass Kinder, die in belasteten Situationen aufwachsen mit einer zuverlässigen Bezugsperson, die ihnen Zeit schenkt, gestärkt werden liegt mir sehr am Herzen“, erläuterte Matthias Rozynski, der unsere mitKids vorgeschlagen hat.

„Regelmäßige Fortbildungen der Pat:innen, besondere Erlebnisse durch gemeinsame Ausflüge der Tandempaare, ein großes Sommerfest, Besuche des Weihnachtsmärchens oder der HipHop Academy, Versicherungsbeiträge und Auslagenerstattungen  – nur ein Teil der Kosten, die auch in einem Ehrenamtsprojekt anfallen“, führten Sandra Ullrich-Rahner und Ulrike Wegner aus.

Umso größer ist die Freude über diese tolle Initiative von sumbi. DANKE!