Asklepios Klinik Altona

Wunschbaum-Aktion mit der Asklepios Klinik Altona

Wie jedes Jahr schmückt ein wunderschöner Weihnachtsbaum die Eingangshalle der Asklepios Klinik in Hamburg-Altona. Doch im Corona-Jahr 2020 ist etwas anders: Er ist zum Wunschbaum geworden! Fast 200 Kinderwünsche hingen daran und warteten, dass ein netter BesucherIn oder MitarbeiterIn die Wünsche in Erfüllung gehen lässt. „Hinter uns liegt ein ganz besonders herausforderndes Jahr, in dem wir viel Zuspruch, Spenden und Unterstützung aus dem Bezirk bekommen haben. Jetzt möchten wir die Weihnachtszeit nutzen, um etwas zurückzugeben“, begründet Birthe Kirberg, geschäftsführende Direktorin, die Entscheidung zum Wunschbaum. Umso größer die Freude bei den mitKids Aktivpatenschaften, dass auch viele unserer Patenkinder ihre Wünsche an den Baum hängen durften. Nun, kurz vor Weihnachten, machte sich der mitKids-Weihnachtsmann auf den Weg…und konnte in viele glückliche Gesichter blicken! Wir bedanken uns herzlich beim gesamten Team der Asklepios Klinik für diese tolle Idee und die gute Zusammenarbeit.

Auf dem Foto zu sehen (v.l.n.r.)
Birthe Kirberg, geschäftsführende Direktorin, Lena Weisheit, Ideengeberin und Assistenzärztin in der Notaufnahme, Ulrike Wegner, Ehlerding Stiftung, der Weihnachtsmann Jörg Laude, Angelika Steinkopf, Pflegedirektorin und Stefanie Ramann, Mitorganisatorin aus dem Infrastrukturellen Dienst