Coreszon

Damit die Seele gesund bleibt: Neues Online-Angebot des UKE in Kooperation mit der Ehlerding Stiftung

Die Coronakrise wirbelt unser Leben aktuell ganz schön durcheinander. In Zeiten von Quarantäne und Social Distancing stehen auch viele unserer Familien vor neuen Herausforderungen und Sorgen. Wir wollen Isolation und Stress etwas Positives entgegensetzen und sind glücklich, mit CORESZON einen Partner gefunden zu haben, der praktische Tipps für Groß und Klein online zur Verfügung stellt.

Die Kampagne #Wirsindzusammenallein richtet sich an alle, die aktuell mit ihrer Familie oder auch alleine die Herausforderung der Quarantäne-Situation meistern müssen.

Wie können wir mit den ungewohnten Grenzen und Einschränkungen umgehen? Wie können wir mit einfachen Mitteln Stress abbauen? Was können wir dafür tun, damit es uns und unseren Mitmenschen gut geht? 

Mit der Kampagne reagiert das Präventionsprojekt CORESZON des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) auf die aktuelle Ausnahmesituation und stellt auf der Webseite www.coreszon.com ab sofort einen virtuellen Werkzeugkasten zur Verfügung. Er ist gefüllt mit praktischen und leicht umsetzbaren Übungen für Zuhause. Da kann mit Kindern ein Wunschbild gemalt oder der Ärger in einen Luftballon geblasen werden (den man dann zum Platzen bringt) oder man findet Körper- und Wahrnehmungsübungen für den Moment, in dem einem alles zu viel wird. Ziel ist der Abbau von Stress und die Förderung von Resilienz, der seelischen Widerstandsfähigkeit.

Wer mehr erfahren möchte, kann sich unter der Rubrik „Wissen“ über neurobiologische Zusammenhänge der Stressbewältigung informieren. So wird zum Beispiel anschaulich die Stress- und Erholungskurve erklärt. Außerdem hält die Webseite Links, Telefonnummern und sonstige Hilfsangebote zur seelischen Gesundheit bereit.

Der Werkzeugkasten wird ständig aktualisiert und erweitert und bald auch in mehreren Sprachen angeboten. Die Kommentarfunktion auf den Seiten lädt dazu ein, Feedback zu geben und weitere Wünsche zu äußern.

Bitte teilen Sie die Kampagne #wirsindzusammenallein auf Facebook (@coreszon) und Instagram (#wirsindzusammenallein) und machen Sie andere auf diesen virtuellen Werkzeugkasten zum Stressabbau aufmerksam!

CORESZON ist ein gemeinsames Präventionsprojekt des UKE und der Peter-Möhrle-Stiftung, die in Kooperation mit der Ehlerding Stiftung die Kampagne #Wirsindzusammenallein auf den Weg bringen.