Informationsveranstaltung zur Weiterentwicklung

Heute Abend, Montag, 11. Dezember, beginnt um 19 Uhr im Schullandheim Bad Essen-Barkhausen, Stiegestraße 47, eine Informationsveranstaltung mit der Überschrift „Weiterentwicklung Schullandheim Barkhausen“. Die Ehlerding Stiftung plant als Trägerin des Schullandheims die Weiterentwicklung des traditionsreichen Hauses. Es soll ein bundesweiter Leuchtturm entstehen, der als ganzheitlicher Lernort die Aspekte Qualitätsunterbringung, regionales, ausgewogenes Essen und handlungsorientiertes lebenslanges Lernen in den Bereichen Persönlichkeitsentwicklung und Umweltbildung verbindet. Interessierte können sich heute ohne Anmeldung vor Ort informieren.